Hefendehl

Tja, so tobt der Sturm im Wasserglas um den DDR Pulli von Prof. Dr. Hefendehl. Sicherlich ist das tragen einer DDR Jacke (mit Hammer und Sichel) um dadurch auf die Verschärfung von Strafrechtsvorschriften hinzuweisen geschmacklos, ob man jetzt deshalb eine Presseaufstand verusachen muß wie Thomas Volk ist die andere Frage. Es scheitn so als hätte TV nicht genug zu tun und muß mal wieder ein bischen in der Zeitung stehen.

Naja vielleicht können wir ja im Marx Leseszirkel von der SDS.Linke darüber diskutieren? Oder vielleicht haben ernsthaft politisch engagierte Menschen in Freiburg derzeit andere Probleme, wie beispielsweise Doppelhaushaltsberatungen?

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “Hefendehl”

  1. Konstantin Says:

    ich finde, du tust der ganzen sache unrecht, wenn du sie als nicht ernsthaft bezeichnest. schließlich geht es um den umgang unter- und miteinander an der uni und um den umgang mit andersdenkenden, letztlich sogar um überwachungsstaat und überwachungsstadt, wenn man denn nur so weit denken will. lassen wir den TV einfach etwas in seinem wasserglas stürmen, ist doch auch lustig, irgendwie …

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: