Autos, Autos

Der Toyota Kijang Indonesiens meist verkaufter Toyota und ich glaube Auto überhaupt:

Ja der Hirsch ist ein gutes Auto, gibt es in diversen Versionen, dies ist die aktuelle. Frontalantrieb, liegt höher, 7 Sitze. Hier in Bengkulu haben wir ihn in weiß, ist aber leider nicht so gut in Schuß.

Dafür haben wir den schöneren Strand.

Der ÖPNV erfolgt hier über kleine Minibusse, oder eher Minivans meist von Suzuki. Die Sitze sind draußen und innen gibt es eine Bank an der Wand in die man sich reinsetzt. Gut für 2000 IDR also so 15 Cent kann man nix sagen.

Hier in Bengkulu nutzt das PMI auch gerne diese Mitsubishi Starwagon. Obowohl Ambulansi drauf steht, heißt das nicht, das auch Material zur Patientenversorgung drin ist. Aber eignen sich gut wenn man mal rumfahren muß oder zu mehreren jemanden besuchen.

Hier mal ein Action Bild und in der Ambulance ist dann auch so eine KTW Austattung, aber halt kein Defi oder so.

In Aceh gehen derzeit die ganzen Hilfsprojekte zu Ende uns es gibt noch viele Autos. Pünktlich vor den Wahlen zum neuen „Bundesvorstand“ des PMI wurden daher die Autos auf die Landesverbände verteilt. Wie auch dieser sehr schöne Ford Ranger.

Schlagwörter: , , , , ,


%d Bloggern gefällt das: