Karaoke – Inbegriff des Luxus

Allgemein ist man hier sehr sangesfreudig. So wird man gerne aufgefordert doch mal ein deutsches Lied vorzusingen, alle Indonesier wollen wissen was die Lieblingsmusik von einem ist. Jetzt habe ich da leider ein Problem, das ich nicht so der geborene Singer bin.

Dies ist eine populäre Weise, gerne wird aber auch englisches von Sinatra oder so gesungen.

Nach oder vor offiziellen Veranstaltungen geht man hier nicht in die Kneipe, sondern in eine der Karaoke Bars oder im Einkaufszentrum. Wobei so richtig Bars sind es keine, so gibt es dort eher weniger Alkohol, sondern eben diverse Karaoke-Zimmer mit Beamer und Musikanlage in die man sich Gruppenweise zurückzieht.

Reiche Indonesier haben ihre eigene Karaoke Anlage im Wohnzimmer, so wie beispielsweise meine Vermieterin Ibu Chandri. Jeden Samstag und jeden Sonntag Abend trifft sich dann dort die Familie und singt gemeinsam, Englisches und Indonesisches Liedgut.

Kürzlich sorgte die Nachricht, dass ein prominenter verurteilter Straftäter im Gefängnis nicht nur eine 64 m^2 Zelle bewohnt, sondern auch einen eigenen Karaoke Raum besitzt für große Empörung in den Medien!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: