Fastenzeit

Nun hat hier die Fastenzeit begonnen und tagsüber wird zwischen so 4:30 morgens und 18:15 (oder so, verschiebt sich jeden Tag um ein paar Minuten) gefastet. Das heißt kein Essen, kein Trinken, kein Sex, man wollte meinen Laptop am Tag for Beginn schon zum Anschauen entsprechender Filme entleihen und auch kein Rauchen. Ich persönlich vermute ja, dass dieses landesweite Rauchverbot für die meisten Männer hier im Büro das größte Problem sein wird.

Übermäßig gearbeitet wird auf jeden Fall nicht, viele Geschäfte machen schon früher zu oder sind geschlossen und in der Stadt fühlt es sich insgesammt ruhiger an. Abends sind dann die Moscheen auch immer voll mit Menschen, davon konnte ich leider noch kein Foto machen.

Viele meiner Freunde hier betonen das Fasten brächte ihnen viel, mal schauen. Ich werde hier im Büro aus Höflichkeit mitfasten, wobei mir das nicht trinken schon schwer fällt, weil es tagsüber doch recht heiß ist und man schwitzt.

Ab 18:00 ist es dann dunkel und man darf wieder essen. Entweder man ist daheim. In den besseren Familien haben die Hausangestellten schon etwas vorbereitet oder man kauft sich auf dem großen Essensmarkt beim Basar etwas und ißt dort mit seinen Freunden. Wir brechen hier das Fasten (buka puasa) bisher meist im Büro.

Wer mehr über die Hintergründe des Fastens erfahren will, der kann sich bei Islam.de darüber informieren.

Gleichzeitig wird gerde die ganze Stadt für den bevorstehnden Unabhängigkeitstag am 17. August geschmückt. Überall hängen Fahnen, Wimpel und am Eingang zu meiner Straße wurde ein transportabler Holztriumphbogen aufgestellt.

Advertisements

Eine Antwort to “Fastenzeit”

  1. krisnawan Says:

    Interessant. In NTT scheinen Zigaretten ausgenommen zu sein vom Fasten, so zumindest mein persönlicher Eindruck…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: