Freiburg Bild jetzt mit Feinstaub und Wetterdaten!

Vor einiger Zeit habe ich ja über meinen Twitterbot berichtet, der alle paar Stunden ein Bild von Freiburg macht und es twittert. Peter Fürle hat meinen Bot noch ein wenig aufgemotzt: er twittert jetzt auch die akutellen Feinstaubwerte meines Sensors, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit!

Daher hat jetzt jeder der es möchte, die Gelegenheit auch ohne Blick auf die Karte: http://freiburg.maps.luftdaten.info/ sich ein Bild der Luftdaten zu machen. Bleibt noch die Arbeit an der Kamera, die immer etwas überblendet.

Den Code will ich auch auch nicht vorenthalten:

#!/usr/bin/env python2.7

# coding=<UTF-8>

# tweetpic.py take a photo with the Pi camera and tweet it

# by Alex Eames http://raspi.tv/?p=5918

 

import tweepy

from subprocess import call

from datetime import datetime

import requests

import json

 

i = datetime.now() #take time and date for filename

now = i.strftime(‚%Y%m%d-%H%M%S‘)

photo_name = now + ‚.jpg‘

cmd = ‚raspistill -t 500 -w 1024 -h 768 -o /home/pi/Pictures‘ + photo_name

call ([cmd], shell=True) #shoot the photo

 

def pick_values(sensor):

# Sensordaten fr SDS011 und DHT11 abfragen

# dazu die api von luftdaten.info nutzen

# Peter Furle @Alpensichtung Hotzenwald 04 2017

r = requests.get(sensor)

json_string = r.text

parsed_json = json.loads(json_string)

# pretty print um uberhaupt zu verstehen was da passiert

 

# print json.dumps(parsed_json, sort_keys=True, indent=4, separators=(‚,‘,‘$

l = len(parsed_json)-1

a = len(parsed_json[l][’sensordatavalues‘])

if a == 1:

result=(parsed_json[l][’sensordatavalues‘][0][‚value_type‘])+„: „+(pars$

if a == 2:

result=(parsed_json[l][’sensordatavalues‘][0][‚value_type‘])+„: „+(pars$

result=result+“ „+(parsed_json[l][’sensordatavalues‘][1][‚value_type‘])$

return(result)

 

# Freiburger Sensor von sbamueller

url = http://api.luftdaten.info/static/v1/sensor/534/&#8216;

tweet = pick_values(url)

url = http://api.luftdaten.info/static/v1/sensor/533/&#8216;

tweet = tweet + “ „ + pick_values(url)

 

# Texte 140 Zeichen Tweets

tweet = tweet.replace(‚temperature: ‚,‚| Temp C:‘)

tweet = tweet.replace(‚P1:‘,‚| PM10:‘)

tweet = tweet.replace(‚P2:‘,‚PM2.5:‘)

#print(tweet)

 

# Consumer keys and access tokens, used for OAuth

CONSUMER_KEY = ihrKey

CONSUMER_SECRET = ihrKey

ACCESS_KEY = ihrKey

ACCESS_SECRET = ihrKey

 

# OAuth process, using the keys and tokens

auth = tweepy.OAuthHandler(CONSUMER_KEY , CONSUMER_SECRET)

auth.set_access_token(ACCESS_KEY , ACCESS_SECRET)

# Creation of the actual interface, using authentication

api = tweepy.API(auth)

 

# Send the tweet with photo

photo_path = ‚/home/pi/Pictures‘ + photo_name

status = ‚Blick auf Freiburg mit Feinstaubwerten, Temp & Luftfeuchte ‚ + i.strf$

status = status + tweet

api.update_with_media(photo_path, status=status)

 

Hier noch als open office Datei: PhotobotundFeinstaubtwitter

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Freiburg Bild jetzt mit Feinstaub und Wetterdaten!”

  1. Peter Fürle Says:

    Leider eignet sich WordPress nicht zum Posten von Code. Der ist an einigen Stellen ($) abgeschnitten. War mir eine Freude an deinem schönen Bot mitzuwirken.
    Gruss aus dem Hotzenwald
    Peter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: