Fenster auf Freiburg

Eigentlich wollte ich einen twitterbot der zu jeder Stunde ein Bild von Freiburg twittert. Das ist ein bischen viel. Über iteration mit Blog in Box und weitere habe ich nun den twitter accoutn soweit gebracht das er zu bestimmten Zeiten ein Bild von Freiburg schiesst und die aktuellen Daten von meinem Feinstaubsensor ausliest.

Daher man sieht nun wie es in Freiburg ausshieht, wie die Temperatur, Luftfeuchtigkeit ist und wie sich die Feinstaubswerte verhalten.

Details habe ich diesen beiden Blogartikeln dargelegt:

Das ganze wird über einen cronjob ausgelöst.

Das Script dafür hier: PhotobotundFeinstaubtwitter (ODT Datei)

und dann gibt es noch einen zweiten twitterbot:

Twitterbot 2: @FeinstaubFR – Der Warner!

Die Details dazu findet ihr hier. Kurz gesagt: das Teil twittert wenn es bei einem der Freiburger Sensoren einen erhöhten Feinstaubwert misst.

 

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: