Posts Tagged ‘Jugend’

Bildungsjahr bei der Stadtverwaltung Freiburg zweite Runde

25. Juli 2010

Die Stadtverwaltung Freiburg hat im September 2009 ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Verwaltung (Gemeinnütziges Bildungsjahr) mit 3 Stellen eingeführt. Dies geschah damals auf Antrag von Junges Freiburg. Zusammen mit dem Verein zur Förderung des gemeinnützigen Bildungsjahres konnten wir die Verwaltung von der Sinnhaftigkeit dieses Projektes überzeugen. (more…)

JugendbürgermeisterIn für Freiburg

18. Juli 2010

„Die für Bildung zuständigen Ämter werden im Dezernat II von Bürgermeisterin Gerda Stuchlik konzentriert, in dem bereits das Amt für Schule und Bildung und weitere Bildungseinrichtungen zusammen gefasst sind. Insbesondere das Themenfeld der frühkindlichen Bildung und Betreuung (d.h. Kinder im Vorschulalter) wird heute mehr und mehr als Bildung statt als Betreuung verstanden, weil sich das Profil der Kindergärten, Kitas und der Einrichtungen für Kinder von 0 – 3 Jahre tiefgreifend in Richtung Bildung verändert hat. Dem soll die Eingliederung dieses Sektors in das Schul- und Bildungsdezernat Rechnung tragen. Pressemitteilung der Stadt Freiburg, Quelle: http://www.freiburg.de/servlet/PB/menu/1226446_l1/index.html

Endlich bekommt Freiburg eine Bürgermeisterin für alle Jugendfragen. Was ich schon lange gefordert habe: die Zusammenführung der Bereich Bildung (Amf für Schule und Bildung) und Jugendhilfe (Jugendteil des Sozial- und Jugendamtes) wird nun durch die große Dezernatsumtrukturierung war. (more…)

Chummy macht auf!

27. Juni 2010

Mit großer Freude habe ich in der Online Ausgabe der Badischen Zeitung gelesen, dass Chummy seine Pforten für die Jugend geöffnet hat und demnächst auch offiziell eingeweiht wird. Damit geht für die Engagierten rund um den Betzenhausener Arzt und Bürgervereinsvorstand Thomas Hammerich ein langes und schwieriges Kapitel zu Ende.

In meiner Zeit im Gemeinderat wurden mindestens drei Lösungen diskutiert und verworfen: Untergeschoss der Anne-Frank-Schule (zu teuer + Anwohner), Brielmangelände (nicht in Betzenhausen-Bischoffslinde) und Sportfreunde Eintracht (Wiederstand der Vereinsmitglieder gegen Jugendzentrumsjugendliche) Es ist diesem unermüdlichen und manchmal auch für die Politiker nervigen Einsatz zu verdanken, das Chummy auch gegen Wiederstände durchgesetzt werden konnten. (more…)

Wo ist noch Platz für Jungs?

1. März 2010

Ein Themenabend mit Eltern und Experten im Haus der Jugend

Flyer-ThemenabendSind Jungen Schulversager?
Können sich Jungen nicht benehmen?
Was erwarten Eltern und die Gesellschaft von Jungen?
Warum tun sich viele Jungen so schwer, im Spannungsfeld unterschiedlichster Rollenansprüche ihren Platz zu finden?
Wie können Jungen in ihrer positiven Entwicklung gefördert werden?

Diese und andere aktuelle Fragen werden beim Themenabend „Wo ist noch Platz für Jungs?“ am Mittwoch, 3. März 2010 um 19.30 Uhr im Haus der Jugend gestellt. (more…)