About / über Sebastian

Sebastian Müller

Sebastian Müller

Before my studies I did my national services with the GRC’s ambulance service in Freiburg and then a job training as paramedic with the Lörrach branch of the Red Cross. Later I worked as a paramedic for the Malteser in Freiburg.

In the Freiburg branch of the Red Cross I am working as a first aid instructor. In this capacity I regularly give many courses at schools.

From 2004 until 2009 and from 1.1.2013 I was and am a city councillor in the City of Freiburg. The themes of my time in the council were mostly youth participation and the prevention as well as adoption to climate change.

I also have a further training as Moderator for Children and Youth Participation.

Mitgliedschaften

Sebastian Müller Portrait rot

Sebastian Müller

Weitere Infos von Sebastian Müller auf seinem twitter channel. Ihr könnt mit ihm über seine Facebook-Seite in Kontakt treten oder auch eine Email schreiben.

Sebastian wurde 1982 in Freiburg geboren, 2002 Zivildienst beim Deutschen Roten Kreuz in Freiburg, danach Ausbildung zum Rettungsassistenten beim DRK Lörrach. Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und an der Pädagogischen Hochschule Freiburg mit Abschluß erstes Staatsexamen an Realschulen für die Fächer Englisch, Politik und Wirtschaftslehre.

Er hat sich zum Moderator für Kinder- und Jugendbeteiligung fortgebildet.

In seiner Freizeit liest er gerne, geht laufen und arbeitet bei den Maltesern im Rettungsdienst als Lehrrettungsassisent. Daneben ist er auch als Erste-Hilfe Ausbilder tätig.

Falls man mal eine Schulstunde im Fach Gemeinschaftskunde gestalten will, gibt es hier ein fertiges Arbeitsblatt zur Tätigkeit als Gemeinderat (es ist gedacht für die Unterstufe): Arbeitsblatt_Stadtrat_SebastianMüller (PDF)

Advertisements

3 Antworten to “About / über Sebastian”

  1. A Whirlwind Tour | Priya's Watson Fellowship Says:

    […] Friday (July 24), I hung out with Sebastian Müller, one of Freiburg’s city councillors. (Huge thanks to Dustin Zubke — a previous Watson […]

  2. Acerca de nosotros – Mapa de carteles Says:

    […] idea de “Mapa de carteles” le sobrevino a Sebastian Müller, mientras participaba en una campaña para un referendum local que preguntaba a los vecinos si […]

  3. how it came to this? – Air Logger Says:

    […] day in January I decided to go to Stuttgart to met with the people from luftdaten.info. I had heard about their […]

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: